Ein 19:0 Heimsieg der Senioren gegen Union 02

Obwohl es keinen Schützenverein in Vilsendorf gibt, gab es heute ein kleines Schützenfest der Vilsendorfer Senioren Mannschaft gegen TuS Union 02 Bielefeld II (9er). Eine 9er Mannschaft hat eine Sondervereinbarung in der die Spiele von beiden Mannschaften mit 9 Feldspielern ausgetragen werden.

Unsere Mannschaft ließ sich aber nicht dadurch verunsichern und Netze bereits nach 2 Minuten ein. Wieder 2 Minuten später erzielte Vilsendorf das 2:0. Man merkte nun das sich unsere Jungs in einen kleinen Rausch spielten, dadurch aber nie überheblich wurden und versuchten jeden Angriff mit einem Torabschluss zu beenden. So kam es wie es kommen musste als der Schiedsrichter zur Halbzeit gepfiffen hat. 16:0 … Was für eine Halbzeit. Das Top Gesprächsthema auf dem gut gefüllten Sportplatz bei Bier und Bratwurst.

Man kann der Mannschaft von TuS Union 02 nur hoch anrechnen das diese sich nicht aufgegeben haben und in der 2ten Halbzeit besser standen, richtig gefährlich wurden sie aber nicht. So schossen wir in Halbzeit 2 noch 3 Tore und beendeten das Spiel mit 19:0. Die Tore für Vilsendorf erzielten (2′, 11′) Loae Sadam Sulyman | (4′, 15′, 16′, 25′, 41′, 65′) Niclas Baumgart | (10′, 19′, 77′) Abdullah Dönmez | (12′) Rauan Goro| (27′, 30′, 31′) Alexander Kilian | (38′, 74′) Dennis Ristow| (42′) Guido Lohmann| (44′ ET) Jan Auberger

« 1 von 2 »

Keine Antworten zu "Ein 19:0 Heimsieg der Senioren gegen Union 02"


    Meinungen?

    Etwas HTML ist erlaubt

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.